Diese Website verwendet Cookies um Ihre Erfahrung zu verbessern.


Sozialverantwortliches Unternehmen

Nachhaltigkeit ist kein staubiges Thema

Santino weiß, was sozialverantwortliches Unternehmen bedeutet. Wir bemühen uns um eine nachhaltige Produktion mit nachhaltigen Rohstoffen und guten Arbeitsbedingungen. Mit unseren Produktionspartnern suchen wir ständig nach neuen Innovationen.

Gemeinsam mit unseren Produzenten befassen wir uns bereits seit vielen Jahren damit, die Arbeitsbedingungen in den Produktionsländern zu verbessern. Aus diesem Grund sind wir auch Mitglied des Amfori-Netzwerks.

Das Amfori-Netzwerk

Amfori setzt sich als weltweiter Unternehmensverein das Ziel, einen offenen und nachhaltigen Handel für über 2000 Einzelhändler, Importeure, Marken und Vereine zu kreieren. Unser Auftrag ist auf drei Ziele ausgerichtet:
  • die Wohlfahrt der Menschen zu steigern
  • die natürlichen Hilfsquellen auf eine verantwortungsbewusste Art und Weise zu nutzen
  • weltweit offenen Handel zu betreiben

Als aktives Mitglied bemüht sich Santino gemeinsam mit Amfori, anhand von zwei Initiativen eine grundlegende, positive Veränderung zu bewirken:
  • Amfori BSCI (Business Social Compliance Initiative)
  • Amfori BEPI (Business Environmental Performance Initiative)

BSCI

Abgesehen davon, dass wir das sozialverantwortliche Unternehmen für selbstverständlich halten, sind wir Mitglied der BSCI (Business Social Compliance Initiative). Die Business Social Compliance Initiative setzt sich weltweit für die Verbesserung der Arbeitsbedingungen im Handelsverkehr ein.

Oeko-Tex

Oeko-Tex Standard 100 ist ein Gesundheitsgütezeichen für Textilien, das Santino generell erfordert. Textilien mit diesem Gütezeichen enthalten keine Stoffe, die schädlich für die Gesundheit sein können. In Laboren und anhand von Unternehmens-Audits wird die Einhaltung der Anforderungen permanent kontrolliert.

Better Cotton Initiative 

Außer den Zertifizierungen Oeko-Tex und Global Recycled Standard (GRS), die Santino führt, arbeiten wir auch mit der Better Cotton Initiative (BCI) zusammen. Dabei handelt es sich um eine Partnerschaft zwischen Entwicklungshilfeorganisationen, Umweltorganisationen und der Wirtschaft. BCI stellt Anforderungen an eine umweltfreundliche Produktion und menschenwürdige Arbeitsbedingungen für Bauern und auf den Plantagen. Die Initiative richtet sich auf die nachhaltige Gestaltung des Baumwollanbaus, sowie die Ausbildung der Bauern aus, damit sie bewusstere Entscheidungen treffen und nachhaltiger anbauen. Das ist in unser aller Interesse.


International

Der Mensch im Unternehmen

Santino steht hinter den Zielsetzungen, die von ILO Conventions (International Labour Organization) in Bezug auf soziale Arbeitsbedingungen und soziale Umstände, wie z.B. Kinderarbeit und Diskriminierung, formuliert wurden. Santino ist ein Handelsunternehmen, das Textilien von Produzenten aus Bangladesch, China, Indien, Türkei und Portugal bezieht. Wir legen großen Wert darauf, dass die international geltenden Normen und Werte in allen unseren geschäftlichen Tätigkeiten jederzeit beachtet werden. Seit 2007 hat Santino diesbezüglich einen Verhaltenskodex, bzw. ‚Code of Conduct‘ erstellt, an den man sich zu halten hat, und das gilt für alle Fabriken, in denen unsere Produkte produziert werden. In den Verträgen, die jährlich mit unseren Lieferanten abgeschlossen werden, wird auch dieser Verhaltenskodex festgelegt. Dieser Code of Conduct ist ein wesentlicher Bestandteil unserer ‚General Terms and Conditions for Purchase and Deliveries‘. Diese General Terms and Conditions (Allgemeine Geschäftsbedingungen) werden von den Lieferanten unterschrieben und dadurch anerkannt. Unsere Agenten, die in unseren Einkaufsgesellschaften in den Produktionsländern tätig sind, achten darauf, dass diese Anforderungen eingehalten werden.

Nachhaltige Partnerschaften

Letztlich lädt Santino Sie direkt dazu ein, die Textilkette in Partnerschaft mit uns noch nachhaltiger zu gestalten, beispielweise anhand langfristiger Zusammenarbeit. Denn für Santino ist die Erde genauso wichtig, wie die Beziehung zu allen unseren Partnern.


Unsere DNA 

Klicken Sie für weitere Informationen auf die nachstehenden Abbildungen.

Unsere DNA

Erfahren Sie hier mehr darüber wer wir sind, und über unseren Auftrag und unsere Vision.

Verkaufsteam

Hier für die Daten unserer Account Manager in Ihrer Region klicken

Kundendienst

Hier für Kontakt und Informationen über unseren Kundendienst klicken.

Unsere Marken

Sehen Sie sich hier unsere Marken an
Santino, B&C Collection, Matterhorn und Walra.

Laden
Laden